Jahresraktikanten, FSJ, Ehrenamtliche,...

Hier halten wir Außenstehende regelmäßig auf dem Laufenden.

Jahresraktikanten, FSJ, Ehrenamtliche,...

Beitragvon Helen » Samstag, 25. Oktober 2014, 09:27:31

Sehr gerne möchten wir im Familiendorf pro KiTa-Jahr zwei Praktikanten, bzw. Buftis, FSJ als Unterstützung aufnehmen. Diese entlasten die Erzieher bei ihren täglichen Aufgaben und können neue und ungewöhnliche Erfahrungen sammeln (z.B. im Rahmen der Eingewöhnung mit den Kindern). Gerne möchten wir den Gedanken des Familiendorfs auch an neue Fachkräfte weitertragen.

Um die Idee einer Dorfgemeinschaft zu realisieren, bauen wir auch auf Ehrenamtliche in anderen Lebensabschnitten (z.B. Vorlese-Omi oder Schülerinnen).

Uns ist es wichtig, die Menschen, die sich im Rahmen des Familiendorfs engagieren, fair zu behandeln. Somit ist eine kostenlose Teilnahme am Essen selbstverständlich. Welcher finanzielle Ausgleich uns möglich sein wird, können wir aktuell noch nicht absehen.
„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen“ (Afrikanisches Sprichwort)
Helen
Administrator
 
Beiträge: 1755
Registriert: Freitag, 25. Juli 2014, 21:17:48
Wohnort: Veitshöchheim
Hat sich bedankt: 156 mal
Danksagungen: 287 mal


Re: Jahresraktikanten, FSJ, Ehrenamtliche,...

Beitragvon Christiane » Samstag, 25. Oktober 2014, 20:12:35

So hier auch verbessert :-)
Christiane
 
Beiträge: 1337
Registriert: Sonntag, 27. Juli 2014, 13:03:10
Hat sich bedankt: 255 mal
Danksagungen: 142 mal


Zurück zu Erste Ergebnisse

cron